Umgebung

Die Neue Wildnis

Haben Sie schon den wunderschönen Film über die Oostvaardersplassen gesehen? Ein herrliches Naturgebiet, das einmalig in Europa ist. Kommen Sie und erleben Sie die Oostvaardersplassen selbst.

Zurück zur Natur
Die Oostvaardersplassen bilden das größte Sumpfgebiet der Niederlande. Viele seltene Vögel, Säugetiere und Insekten sind hier zuhause. Außerdem leben hier Hunderte von Heckrindern, Konik-Pferden und Rothirschen. In den letzten Jahren wurden sogar die äußerst seltenen Seeadler gesichtet.

In den Oostvaarderplassen wähnt man sich in einer Zeit, als die Natur noch unverfälschte Wildnis war.

Was gibt es dort zu tun?
Wandern, Rad fahren, fotografieren. Wenn Sie zunächst das Naturerlebniszentrum Oostvaarders besuchen, werden Sie die wahre Schönheit der Oostvaardersplassen anschließend viel besser zu schätzen wissen.

Lepelaarsplassen
Auch die Lepelaarsplassen sind ein wunderschönes Naturgebiet. Hier können Sie ganz ungestört Rad fahren und spazieren gehen. Das Bezoekerscentrum De Trekvogel ist dafür der perfekte Ausgangspunkt.

Mehr erfahren?
Auf der Webseite von Staatsbosbeheer finden Sie alle Informationen, die Ihnen helfen, in den Naturgebieten rundum Almere einen herrlichen Tag zu verbringen. Ferner bietet Flevo Landschap eine ausführliche Übersicht über alle Freizeitmöglichkeiten in Flevoland.

www.stadennatuur.nl
www.flevo-landschap.nl
www.staatsbosbeheer.nl
www.stadennatuur.nl/de-oostvaarders.nl 

Teilen

Marina Muiderzand > Umgebung > Oostvaardersplassen und viel, viel mehr